12.2020. Aufbruch, Zuversicht, Zukunft – dringend nötig in diesem Jahr. Und auch eine Portion Glück. Die hatten wir und konnten zum 01.12.2020 in ein neues Büro in die Friedensallee 27 in 22765 Hamburg Ottensen ziehen. Wir sind SEHR glücklich und freuen uns bald auch wieder auf und über Besuch. Hier haben wir genug Platz und Licht um neue Ideen zu entwickeln, Coaches auszubilden und sogar mit dem Bürohund Mali zu spielen. Und ganz wichtig; ohne die tolle Hilfe von den Jungs von Siebold...

10.2020. Die Corona-Pandemie stellt die Welt auf den Kopf und führt in allen Lebensbereichen zu großen Herausforderungen. Individuelle Schutzkonzepte in Firmen, veränderte Abläufe und Home Office bestimmen den Berufsalltag – das hat auch Konsequenzen für unsere Schulen. So können viele Firmen angesichts der steigenden Infektionszahlen derzeit leider keine Schülerpraktika anbieten und auch Ausbildungsmessen und Betriebsbesichtigungen sind momentan nicht möglich. Außerschulische...

09.2020. In jedem Projekt üben wir die SchülerInnen mittels eines Brainstormings darin, immer auf die positiven Aspekte zu achten; auch wenn Dinge richtig schief gehen. Das fällt nicht immer leicht. Und in der ersten Corona Jahreshälfte 2020 fiel es auch uns nicht immer leicht, das Positive zu sehen: Wir sind zum Großteil projektfinanziert, sechs Monate ohne Projekte und eine unklare Perspektive, das war eine echte Herausforderung und sorgte für neue Denkbahnen. ABER Corona ist für uns...

08.2020. Zahraa und Neele, beide 15 Jahre alt, starteten zurückhaltend in die Projektwoche. Corona, Homeschooling, Sommerferien – und jetzt gleich wieder Vollgas? Zahraas Erwartungen an die Futurepreneur-Coaches: „Wie soll das gehen? Alleine schaffen wir das doch nie in so kurzer Zeit. Ich hoffe, dass wir viel Hilfe bekommen.“ Die Zweifel verflogen schon am zweiten Tag. Thomas Promny, selbst erfahrener Gründer, nahm sich viel Zeit für alle Fragen der Jugendlichen und dabei den beiden...

07.2020. „Als Schüler muss ich jetzt viel mehr für mich selbst planen, Zeit einteilen, Struktur geben. Dabei muss ich öfter an SOMMERUNTERNEHMER denken. Man muss flexibel bleiben, umdenken, neue Wege finden, Strategien anpassen und trotzdem an Plänen festhalten.“ Das war das „Corona“ Learning unseres Alumni Michael, der 2018 als SOMMERUNTERNEHMER bei uns war. Auch wir haben umgedacht und uns angepasst im Juli. Nach 10 Jahren gab es Corona bedingt das allererste Mal KEIN...

06.2020. Corona zeigt: Kreativität, Problemlösungen, Durchhaltevermögen und Eigeninitiative sind wichtiger denn je! Doch wie können möglichst viele Menschen diese wichtigen Zukunftskompetenzen trainieren und zu Future-Entrepreneuren werden? Wie gelingt es uns als Gesellschaft, fit für die Zukunft zu werden? Um die nächste Krise besser zu meistern?

04.2020. Wir sind ab sofort Mitglied im Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland (SEND) und freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit allen anderen Akteuren noch mehr zu bewegen. Gerade in Zeiten von Corona, die uns alle vor Herausforderungen stellen.

03.2020. Martina Blochs Begeisterung für Futurepreneur zeigt sich nicht nur in der regelmäßigen Teilnahme an den Gründer-Talks in unseren Projekten. Die Hamburgerin näht schon länger Täschchen, die sie zu unseren Gunsten verkauft. In Zeiten von Corona sind ihre neuen Verkaufsschlager allerdings die hübschen Stoffmasken.

02.2020. Die Tore zur Anmeldung sind eröffnet! Werde SOMMERUNTERNEHMER 2020 – Schluss mit Träumen – in diesem Sommer bist Du der Boss! Das Projekt findet sowohl in Hamburg als auch in Hannover statt. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

01.2020. Am 27.01.20 erlebten rund 150 Gäste im Schloss Herrenhausen elf abwechslungsreiche Pecha-Kucha-Vorträge zum Thema „New Work - Die neue Kunst Arbeitgeber zu sein“. Bei der Jahresauftaktveranstaltung des Marketing Clubs Hannover war auch Kerstin Heuer als Speakerin dabei.

Mehr anzeigen

Futurepreneur e.V. ist Mitglied im Bundesverband Innovative Bildungsprogramme e.V. und

Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.


NEWSLETTER

Anmelden und auf dem Laufenden bleiben

* Eingabe erforderlich

Unser Newsletter bietet Ihnen rund vier Mal im Jahr Geschichten von jugendlichem Unternehmergeist und Neuigkeiten zu unserer Organisation. Informationen zur Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertungen sowie ihre Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SPENDEN

Ja, wir brauchen Ihre Spende:

Denn nur gemeinsam mit Ihnen können wir unsere Vision einer innovativen Gesellschaft, in der alle Schüler*innen ihre Potenziale entdecken und einsetzen, realisieren und leben. Herzlichen Dank!

 

Futurepreneur e.V.

GLS Bank
IBAN: DE 25 4306 0967 2042 5639 00
BIC: GENODEM1GLS

KONTAKT

Futurepreneur e.V.

Friedensallee 27

22765 Hamburg

 

Tel: 040 209 150 06

E-Mail: info@futurepreneur.de